Die neue Galerie
22. Juni 2015
PC-WELT vergleicht: DriveOnWeb gehört zu den 5 besten Cloudspeichern in Deutschland und der Schweiz
1. Dezember 2015

Neue Schnittstelle ermöglicht Anbindung an nahezu alle Anwendungen

Bereits in der Entwicklung befindet sich die neue REST-API. Über diese Schnittstelle wird DriveOnWeb seinen kompletten Funktionsumfang extern zur Verfügung stellen, d. h. neben den Dateioperationen auch die User-, Rollen-, Rechteverwaltung, Freigaben, sowie der gesamte Registrierungs- und Aktivierungsprozess.

Die Schnittstelle verfügt über die branchenübliche Autorisierung per OAuth. Durch die Verwendung von REST ist eine Anbindung an nahezu alle Anwendungen technisch realisierbar.

Die Anwendungsfälle für dieses neue Features sind vielfältig. So sind von der einfachen Integration als Speicherort bis hin zur vollständigen Integration als Persistenzschicht anderer Anwendungen beliebige Szenarien technisch möglich. Ein bereits umgesetzter Use-Case nutzt DriveOnWeb heute schon in Verbindung mit SAP für die Ablage und Freigabe großer Dateien als Ersatz für den Versand per E-Mail.

[apss_share]